AG-Gründung Schweiz


Sie möchten eine Schweizer AG gründen?

Die Aktiengesellschaft ist die in der Schweiz am meisten verbreitete Rechtsform.

Das Mindestkapital einer Schweizer AG sind 100.000.- Schweizer Franken. Von diesem Aktienkapital müssen bei Gründung mindestens 20%, mindestens aber 50.000.- Fr. entweder in Form einer Bar- oder einer Sacheinlage bei der Gründung der Gesellschaft hinterlegt sein.

Nach AG-Gründung (der Eintragung der AG im Handelsregister) kann die AG frei über das Kapital oder die Sacheinlage verfügen.

1-Mann-AG möglich. Bei der Gründung der AG ist nach neuem Schweizer AG-Recht nur noch eine Person notwendig, womit die Ein-Mann-AG möglich gemacht wurde.

Die Verteilung der Aktien unter den Aktionären ist frei. Zur der AG-Gründung muß mindestens ein Verwaltungsrat bestimmt werden. Mindestens ein Verwaltungsrat oder Direktor muß in der Schweiz wohnhaft sein. (SWAG kann Ihnen hier einen Schweizer Verwaltungsrat vermitteln, falls Sie diese Vorraussetzungen nicht selbst erfüllen)

Revisionsstelle AG

Jede Schweizer AG muß bereits bei der Gründung über eine Revisionsstelle (Hochdeutsch "Wirtschaftprüfungsgesellschaft") verfügen, sofern bei AG-Gründung bereits mehr als zehn Vollzeitstellen für die neue Aktiengesellschaft geplant sind.

Eine Revisionsstelle hat die Jahresrechnung und die zugrundeliegende Buchhaltung mit den entsprechenden Belegen auf Wahrheit und Klarheit zu prüfen.

Auch ein Verzicht auf die Revision ist möglich, sofern keine 10 Vollzeitstellen geplant sind. Aus Reputationsgründen kann aber auch, wenn dies nicht der Fall ist, eine Revisionsstelle bestimmt werden, sodaß öffentlich sichtbar ist, daß die neue AG ihre Bilanzen durch eine Revisionsgesellschaft überprüfen läßt

SWAG hilft Ihnen bei der AG-Gründung, indem sie sämtliche Unterlagen der AG-Gründung für den Notar und das Handelsregisteramt vorbereitet.

Die Gründung der AG muß öffentlich beurkundet werden. Erst danach kann die Handelsregisteranmeldung vorgenommen werden.

SWAG füllt für Sie zudem sämtliche Behördenformulare im Zusammenhang mit der AG-Gründung aus.

Wir erstellen für Sie die Statuten, den Entwurf (der vom Notar zu geglaubigenden) Gründungsurkunde, bereiten die Stampa-Erklärung vor und die Handelsregisteranmeldung zur Eintragung der AG-Neugründung.

Auch können Sie einen fertigen AG-Mantel über SWAG erwerben. Beachten Sie hierfür die Angebote unter der Rubrik Firmenmäntel.
moziloCMS 1.11.2 | Sitemap | Letzte Änderung: Zinsanlage Schweiz (07.08.2017, 03:34:41) | Suche: